Ein Multirpg-Forum, das vor allem Wert auf 2er RPGs legt. Es werden aber auch Grossgruppenrpgs geschrieben. Wir sind kreativ, verträglich und wollen in erster Linie unseren Spass in einer eigenen, tollen Welt haben. Jeder kann seinen Beitrag leisten!
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Eine unerwartete Reise

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 11 ... 17  Weiter
AutorNachricht
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Di Aug 06, 2013 5:43 pm

"Naja, Zeit für die Heia, nicht wahr Nath?", gähnte Shia.
Nath blickte einen Augenblick zwischen Ferik und Leaf hin und her. Einen Augenblick dachte er darüber nach, sich zusammenzurollen und einfach zu schlafen. Als er dann aber zum leicht besorgt aussehenden Leaf blickte, zog er leicht die Brauen zusammen.
Einen Moment schien er zu überlegen, dann trat er auf Leaf zu, der inzwischen etwas abseits der Stell stand und zupfte ihn leicht am Ärmel.
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Di Aug 06, 2013 6:07 pm

Leaf hatte das nicht erwartet, aber da er ihn aus den Augenwinkeln gesehen hatte, reagierte er nicht übermässig, sondern wandte sich Nathanael zu und versuchte seine allgemeine Besorgnis mit einem möglichst freundlichen Lächeln zu überdecken.
"Was ist denn, Bruder Nathanael?"
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Di Aug 06, 2013 6:19 pm

Nathanael kratzte sich zunächst nachdenklich am Hinterkopf unsicher darüber, wie er sich verständlich machen sollte.
Dann deutete er zunächst mit dem Finger in Richtung Süden, wo sie hergekommen waren. Anschließend zog er mit dem Arm seine Haare so, dass sie etwas gepflegter aussahen und setzte daraufhin einen etwas ernsteren, verkniffenen Gesichtsausdruck auf, in der Hoffnung, Leaf würde erkennen, wen oder was er meinte.
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Di Aug 06, 2013 6:23 pm

Leaf folgte seinem Finger mit dem Blick und blickte nachdenklich in das Gebirge hoch. Als er dann Naths Ausdruck und Frisurenwechsel betrachtete, schien er so halbwegs eine Vermutung aufzustellen und nickte langsam.
"Hauptmann Garonne?", riet er vorsichtig.
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Di Aug 06, 2013 7:06 pm

Nath nickte lächelnd.
Er nahm den Gesichtsausdruck erneut an und hob seinen dünnen Arm, als wolle er die Muskeln spielen lassen. Dann deutete er auf einen etwas größeren Stein neben ihnen und machte eine abwinkende Handbewegung.
Anschließend sah er mit etwas schiefem Lächeln wieder zu Leaf auf und hoffte, dieser hatte ihn verstanden.
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Di Aug 06, 2013 7:45 pm

Leaf schwieg einige Augenblicke und blickte zu dem Stein, ehe er aufseufzte.
"Ja, ich hoffe, dass er und die anderen den Steinriesen entkommen sind.. Es ist nur.. wir wissen es halt nicht genau."
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Mi Aug 07, 2013 3:44 pm

Nathanael zog besorgt eine Braue hoch und blickte etwas bekümmert drein. Dann setzte er sich achselzuckend auf einen Brocken, legte den Kopf in den Nacken und blickte in den Himmerl hinauf, verlor sich in den unzähligen Sternen über ihnen.
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Mi Aug 07, 2013 4:52 pm

Da er nicht genau wusste, was er mit dem Jungen besprechen könnte, blickte er ebenfalls in die Ferne und versuchte nicht mehr an die anderen zu denken, sondern an den Weg, der noch vor ihnen lag. Nur blöderweise wussten sie da genauso wenig, was war und was nicht war.
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Do Aug 08, 2013 8:16 pm

Nachdenklich kratzte sich Nathanael am Hinterkopf und warf ab und zu zögernde Blicke zu Leaf.
Dann wagte er erneut einen Versuch. Er versuchte Leafs Aufmerksamkeit zu erhaschen. Zunächst zeigte er auf Leaf. Dann streckte er einen Arm angespannt aus und deutete mit dem anderen eine Ziehbewegung an, während er das linke Auge zukniff.
Schließlich klappte er seine Hände zunächst zusammen und streckte sie weit voneinander aus.
Shia wusste natürlich, was dem Jungen durch den Kopf ging, aber sie musste nur schmunzelnd den Kopf schütteln. Der Soldat verschwand wahrscheinlich kein Wort.
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Fr Aug 09, 2013 5:57 pm

Leaf schien jedoch zu verstehen oder zumindest auf der richtigen Spur zu sein, denn trotz allem schlich sich ein kurzes Lächeln auf sein Gesicht, als er den Jungen bei seiner Akrobatik beobachtete.
"Hm.. Ich denke mal, es geht um meine Tätigkeit als Bogenschütze, richtig?", fragte er dann trotzdem nach, da er sich lieber langsam vortasten musste. Es war halt doch schwer, ganz genau zu erraten, auf was er hinaus wollte.
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Fr Aug 09, 2013 8:00 pm

Nathanael nickte schmunzelnd und kratzte sich an der Wange.
Erneut wagte er einen Versuch. Er hob seine geballten Fäuste aneinander, streckte jeweils den Zeigefinger hoch, so dass sie parallel zueinander standen. Dann streckte er die Arme auseinander, weit voneinander weg, die Finger waren immer noch erhoben und standen immer noch parallel zueinander, nur eben weiter weg. Dann ließ er sie wieder näher zusammen kommen, bis seine Fäuste sich wieder berührten.
Diese Geste wiederholte er noch zweimal, bevor er Leaf erneut fragend anblickte.
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Fr Aug 09, 2013 8:07 pm

Oh. Er schien wohl von der Distanz zu.. deuten.
"Nun ja, das kommt immer auch ganz auf den Abschusswinkel und die Windlage drauf an", begann er also zu erklären.
"In der Regel kann man mit etwa vierhundert Metern rechnen."
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Fr Aug 09, 2013 8:31 pm

Nathanael hob leicht eine Braue hoch.
"Interessant", murmelte Shia. "Nur nicht ganz das, was du wissen wolltest, oder?"
Er schüttelte leicht den Kopf und gebot Leaf mit einer Geste zu warten. Hilfesuchend blickte er sich um und nahm einen Stein vom Boden. Dann malte er damit einen Halbkreis in den Staub auf einen der Felsen. Vom Zentrum des Kreises ließ er zwei Striche ausgehen, einen kleineren, den er etwas zur Seite abstehen ließ, und einen längeren, der bis zum Rand des Halbkreises lief.
Dann deutete er auf das soeben vollbrachte "Kunstwerk" und lächelte verlegen.
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Fr Aug 09, 2013 8:58 pm

Hach, das war schwieriger, als er geglaubt hatte. Doch schien er diesmal zu verstehen, was mit der 'Distanz' gemeint war, so mit hilfe der Zeichnung.
"Wie lange ich es schon mache?", fragte er vorsichtig.
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Sa Aug 10, 2013 8:07 am

Nathanael strahlte und nickte bekräftigend, während Shia in Nathanaels Schal zu kichern begann.
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Sa Aug 10, 2013 8:43 am

Leaf lächelte ebenfalls wieder, als Nathanael so strahlte. War ja schön, dass er sich so freuen konnte.
"Nun.. geübt habe ich es schon ein wenig als Kind sehr gerne. Aber richtig täglich praktiziere ich es erst, seit ich vor sechs Jahren als Soldat in der Remanischen Garde eingesetzt wurde."
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   So Aug 11, 2013 7:17 am

Nathanael blickte ihn mit großen Augen interessiert an, während er es sich auf dem Felsen bequem machte.
Erneut startete er einen Kommunikationsversuch. Er deutete zunächst wieder auf Leaf, dann hob er seine Hand streckte, Zeige-und Mittelfinger nach unten und ließ sie sich abwechselnd nach vorne und hinten bewegen.
Im Anschluss streckte er seine Hände nach oben und ließ sie dann symmetrische Halbkreisbewegungen vollführen bis sie sich unten wieder trafen.
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Mo Aug 12, 2013 9:59 am

"Hm.. Nun ja, herumgekommen in ich halt vor allem im Remanischen Reich ein ganzes Stück. In den Grenzgebieten waren wir auch schon und halt auch in den Grenzgebieten zu Darjadha. In Vetia war ich jedoch zuvor noch nie, muss ich gestehen", antwortete Leaf.
War das so richtig? Oder hatte er ihn wieder missverstanden?
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Mo Aug 12, 2013 4:13 pm

Nathanael nickte lächelnd als Bestätigung, dass Leaf ihn richtig verstanden hatte.
Nachdenklich fuhr er sich übers Kinn. Dann nahm er wieder den Stein und malte einige Muster in den Stein, die im groben eine Landkarte mit politischen Grenzen darstellte. Zunächst zögerte er, dann deutete er zunächst auf Leaf und deutete dann auf die Grenzlinien.
Anschließend nahm er unbeholfen eine etwas breitbeinigere Stellung ein und deutete mit dem Arm Fechtbewegungen an.
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Mo Aug 12, 2013 4:20 pm

Leaf war erstaunt, wie gut sich der Junge trotz seines Alters mit den politischen Karten auskannte. Als er aber erkannte, um was es ging, wirkte er nicht mehr so erfreut und seine Mundwinkel sanken nach unten.
Jedoch nickte er.
"So sehr ich es auch bedauere, ja, meine Besuche ausserhalb des Reiches beschränkten sich auf den Krieg. Ich hoffe, durch die Zusammenarbeit unserer Reiche in dieser Mission wird endlich ein Schritt in Richtung Frieden getan werden."
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Mo Aug 12, 2013 4:37 pm

Nathanael machte ein bestürztes Gesicht, als er sah wie unangenehm Leaf die Frage zu sein schien.
"Hoppla", murmelte Shia. "Da sind wir wohl ins Fettnäpfchen getreten."
Mit mulmigem Gesichtsausdruck schritt Nathanael auf Leaf zu. Zunächst blickte er unsicher zu Boden, dann legte er Leaf vorsichtig eine Hand auf den Arm und blickte entschuldigend zu ihm rauf.
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Mo Aug 12, 2013 5:09 pm

"Ist schon in Ordnung. Krieg und Gewalt sind nichts schönes. Aber manchmal ist beides nötig, um zu schützend und zu bewahren. Und das ist das Hauptziel unserer Garde", beruhigte Leaf Nathanael und setzte wieder ein lächeln auf.
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Mo Aug 12, 2013 6:58 pm

Nathanael zog üder die Bemerkung leicht die Brauen zusammen und machte ein etwas skeptisches Gesicht, während er aich auf einen Stein neben Leaf setzte.
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Mi Aug 14, 2013 12:15 pm

Leaf war aber sehr von dieser Aussage überzeugt.
"Unser Hauptmann, Garcia Garonne, ist ein wirklich guter Mann. Ich würde meine Hand für ihn ins Feuer legen, jede seiner Handlungen liegt nur dem besten Wohl des Reiches und seiner Bewohner zugrunde. Jede seiner Taten ist gut überlegt und gekrönt von grossem Erfolg."
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   Mi Aug 14, 2013 3:45 pm

Nathanael zog überrascht die Brauen hoch und folgte Leafs Erzählung mit großem Interesse.
"General Gruselig ist also so toll?", murmelte Shia. "Also ich weiß ja nicht..."
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eine unerwartete Reise   

Nach oben Nach unten
 
Eine unerwartete Reise
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 17Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 11 ... 17  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft
» Die Briten bereiten sich auf eine Invasion der besonderen Art vor
» Wie mach ich eine Bewerbung
» Wir machen eine Beziehungspause
» Mein ex hat eine neue Freundin!!!! bitte helft mir

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RPG World :: RPG-Ecken :: Private RPGs :: Eine unerwartete Reise-
Gehe zu: