Ein Multirpg-Forum, das vor allem Wert auf 2er RPGs legt. Es werden aber auch Grossgruppenrpgs geschrieben. Wir sind kreativ, verträglich und wollen in erster Linie unseren Spass in einer eigenen, tollen Welt haben. Jeder kann seinen Beitrag leisten!
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Re-BIRTH (Fortsetzung)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
AFAproductions
endoplasmatisches Retikulum
avatar

Alter : 20
Ort : Extrazelluläre Plasmalemmaoberfläche
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 11692

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Sa Jul 26, 2014 10:03 pm

"Die Unterdogs?" Livana war verwirrt. "Wer sind die? Radikale Oppositionelle?" Zumindest klang es danach und der Gedanke missfiel ihn. Extreme waren selten gut.
Nach oben Nach unten
http://anniefliesaway.deviantart.com
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   So Jul 27, 2014 8:20 am

Die anderen warfen sich unruhige Blicke zu und sahen betreten zur Seite. Selbst Mark und Abe verstummten, Leni klammerte sich noch etwas fester an ihre Mutter. Dex stützte sich mit den Ellenbogen auf dem Tisch ab und faltete die Hände ineinander.
"Ich hab dir doch von Erics Aufständen erzählt, oder?", erkundigte er sich bei Livana. "Die Underdogs sind diejenigen, die den Kampf damals nicht aufgeben wollten. Wir anderen haben versucht, uns mit der neuen Situation zu arrangieren. Schließlich hatten wir mehr Freiheiten als vorher und nach allem was passiert war, konnte es die Regierung sich nicht leisten, noch härter durchzugreifen. Zumindest, solange wir ihnen keinen Anlass lieferten."
"Dann kamen die Underdogs und lieferten ihnen einen", knurrte Kaddie. "Sie haben aus unserem Vater einen Märtyrer gemacht und haben angefangen, die Regierung zu bekämpfen. Ein Bombenakt hier, ein erschossener Angestellter dort und bald hatten die Weißkittel uns wieder auf dem Kieker."
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
AFAproductions
endoplasmatisches Retikulum
avatar

Alter : 20
Ort : Extrazelluläre Plasmalemmaoberfläche
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 11692

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   So Jul 27, 2014 9:32 am

Sie nickte, als Zeichen, dass sie es verstanden hatte. "Oh Mann", sagte sie schwer. "Aber das klingt wirklich nicht danach, als würden sie Leute an die Regierung abschieben, vor allem nicht an solche wie die Hexe und den Gorilla. Oder..." Ihr Blick schweifte an die Decke. "Vielleicht haben wir, ihr, auch etwas gemacht, was ihnen nicht gefällt."
Nach oben Nach unten
http://anniefliesaway.deviantart.com
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Mo Jul 28, 2014 8:58 pm

"Oh nein, ganz im Gegenteil." Ein sarkastisches Lächeln kam über Kaddies Lippen. "Sie hängen richtig an uns. Wie Kaugummi an der Schuhsohle."
Ophelia seufzte melancholisch aus dem Fenster.
"Wie lange ist es jetzt schon her, dass Eric tot ist?" Ihre Stimme war kaum mehr als heiseres Flüstern. "Manchmal wünschte ich, ich könnte es vergessen. Ich wünschte, wir alle könnten es vergessen. Aber es gibt Leute hier, die das niemals zulassen würden."
Leni griff nach der Hand ihrer Mutter, deren Blick geistesabwesend in die Ferne schweifte. Mark und Abe warfen sich einen kurzen Blick zu, bevor auch sie ihre Mutter in den arm nahmen."
"Seit Jahren versuchen die Underdogs, uns für ihre Sache zu gewinnen", erklärt Sophia. "Sie haben Eric zum strahlendsten Beispiel des Widerstands gegen das System erklärt. Sie machen aus ihm einen Krieger der er nie gewesen ist." Sie rückte sich ihre Brille zurecht und wandte den Blick ab. Sie hatte einen Kloß im Hals. "Und was käme ihnen da gelegener, als wenn seine Kinder...in die Fußstapfen ihres Vaters..."
Kaddie schlug mit der Faust auf den Tisch und eines der Gläser fiel um, die Flüssigkeit ergoss sich über den Tisch.
"Diese Straßenköter haben kein Recht, mit dem Namen unseres Vaters hausieren zu gehen! Und dann sollen wir ihnen auch noch dabei helfen, sein Vernächtnis in den Dreck zu ziehn?! Das können die sich in den Arsch schieben!"
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
AFAproductions
endoplasmatisches Retikulum
avatar

Alter : 20
Ort : Extrazelluläre Plasmalemmaoberfläche
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 11692

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Mo Jul 28, 2014 9:09 pm

Livana zuckte ein bisschen zurück, als Kaddie auf den Tisch schlug. Beeindruckt war sie schon, das ganze war verzwickter, als sie gedacht hatte. 
"Aber", setzte sie dann vorsichtig an, um Kaddie nicht erneut zum Ausrasten zu bringen, "was ist jetzt mit Justin? Ich meine... Dex hat es ja gesagt. Wir können allein und unbewaffnet in das Regierungsviertel eindringen, aber dann sind wir ausgesprochen schnell tot. Wenn die Typen sich da auskennen... Nun, wir würden der Regierung schaden, das dürfte doch in ihrem Interesse liegen, oder?"
Nach oben Nach unten
http://anniefliesaway.deviantart.com
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   So Aug 03, 2014 7:28 pm

Kaddie verschränkte die Arme vor der Brust und gab ein verächtliches Schnauben von sich.
"Sicherlich", kam es düster von ihr. "Fragt sich nur, wen Barker diesmal noch alles mit rein zieht."
Bei der Erwähnung des Namens zuckten die Kinder unmerklich zusammen, und starrten Kaddie mit großen Augen an,Ophelias Blick hingegen wurde nur noch trauriger. Dex' Miene war ernst, aber sein Blick war fest.
"Ich fürchte das Mädel hat recht. Wie Justin sich da reingeritten hat, ist mir ein Rätsel. Aber ihn da rauszuholen ist ein Ding der Unmöglichkeit. Das Regierungsviertel zu stürmen ist Wahnsinn, selbst wenn man eine Armee hätte. Und die einzigen hier bei den Arbeitern, die es vielleicht könnten...sind Barker und seine Underdogs."
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
AFAproductions
endoplasmatisches Retikulum
avatar

Alter : 20
Ort : Extrazelluläre Plasmalemmaoberfläche
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 11692

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Mo Aug 04, 2014 7:08 am

"Vielleicht bin ich etwas zu unvoreingenommen", sagte Livana wieder, " aber wenn das der einzige Weg ist..."
Sie verstummte. Ja, sie war dafür, diese Leute zu kontaktieren, doch das bedeutete nicht, dass ihr die Angelegenheit auch behagte, sie hatte Kaddies Kommentar gut mitbekommen.
Nach oben Nach unten
http://anniefliesaway.deviantart.com
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Mi Aug 06, 2014 5:33 pm

Kaddie sah einen Moment nachdenklich zwischen Kaddie und Dex hin und her. Dann lehnte sie sich zurück und schloss die Augen. Sie war doch immer wieder erstaunt, wie weit Justin sie treiben konnte. Schon früher hatte sie ständig den Hals für ihn riskieren müssen, weil er irgendwelchen Mist angestellt hatte. Warum war sie nur immer wieder so bescheuert?!
Dann erschien vor ihrem geistigen Auge wieder das Bild ihres Bruders, mit dem sie sich schon gezankt hatte, seit sie denken konnte. Der Tag für Tag ihre Nerven strapaziert hatte...und ohne zu zögern den Vater für Leni gespielt hatte. So sehr sie es auch hasste, es sich einzugestehen, sie konnte ihn nicht so sehr hassen, wie sie es sich wünschte.
Sie seufzte tief und öffnete die Augen wieder.
"Wenn's nicht anders gehr", murmelte sie. "Aber dafür kriegt der Vollpfosten nochmal extra den Arsch geblasen."
Dex schob nachdenklich die Unterlippe vor und nickte schließlich.
"Erstmal müsst ihr sie finden", meinte er. "Und sie dazu bringen, euch zu Barker zu bringen."
Er humpelte zu einem Regal und nahm eine Karte des Arbeiterviertels hervor.
"In den letzten Monaten waren die Underdogs erstaunlich ruhig. Aber in jüngster Zeit sind sie wieder aktiv geworden. Ob das die Regierung auf den Plan gerufen hat?"
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
AFAproductions
endoplasmatisches Retikulum
avatar

Alter : 20
Ort : Extrazelluläre Plasmalemmaoberfläche
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 11692

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Do Aug 21, 2014 11:25 am

Livana setzte sich wieder etwas gerader hin, um mehr sehen zu können. "Der Kerl heißt also Barker, der das leitet?", erkundigte sie sich noch einmal, ein bisschen nebenbei und versuchte, einen Blick auf die Karte zu erschaffen, war nur eben leider nicht sonderlich groß und mit Sonnenbrille war es ohnehin etwas komplizierter, irgendwelche Details zu erkennen, wenn der Raum nicht allzu hell war. 
Okay, dass so ein Kerl nicht mit einem bunten Blinkeschild mit seinem Namen drauf durch die Kante rannte, war auch klar, allerdings klang es so... mühselig, ihn erst noch suchen zu müssen. 
"Nun, ich denke... Das ist wie die Sache mit dem Huhn und dem Ei", überlegte sie. "Ohne so eine Regierung gäbe es auch solche Extremisten nicht."
Nach oben Nach unten
http://anniefliesaway.deviantart.com
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Do Aug 21, 2014 8:37 pm

"Oh, sie profitieren durchaus beide voneinander", entgegnete Kaddie düster. "Dank der Underdogs hat die Regierung eine Ausrede, sich in unsere Angelegenheiten einzumischen. Und dank ihrer harten Knute gibt es stets genug Straßenköter, die ein neues Rudel suchen."
"Die Regierung versucht immer wieder, ihre Lager auszuheben, deshalb bleiben sie nie lange an einem Ort", erklärte Dex. "In letzter Zeit sieht man aber ständig Leute Hundemarken auf den Straßen rumlaufen."
Er deutete auf einen Bereich um die großen Kraftwerke herum.
"In dieser Gegend treiben sie sich in letzter Zeit öfters rum. Manche sagen, sie hätten einen Anschlag auf das Kraftwerk vor."
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
AFAproductions
endoplasmatisches Retikulum
avatar

Alter : 20
Ort : Extrazelluläre Plasmalemmaoberfläche
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 11692

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Fr Aug 22, 2014 11:46 am

Letztendlich kniete Livana auf ihrem Stuhl, um auch etwas sehen zu können, und beäugte das Gebiet, auf das Dex zeigte. Es sah nicht schön und auch nicht sonderlich verheißungsvoll aus - und das alles nur, um einen Vollidioten zu befreien. Ein Vollidiot, der damit seine Familie gerettet hatte. 
Sie seufzte. "Dann schätze ich mal, sollten wir uns dahin aufmachen", sagte sie. "Ich meine, es ist schon spät und die Sonne geht bald unter und ich weiß nicht, ob es sonderlich schlau ist, solch finsteren Gestalten in der Nacht zu begegnen, aber möglicherweise ist die Chance dann höher als bei Tag."
Nach oben Nach unten
http://anniefliesaway.deviantart.com
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Do Aug 28, 2014 8:30 pm

Kaddie warf einen langen nachdenklichen Blick nach draußen, wo der Himmel sich orange färbte. Frustriert seufzte sie auf und erhob sich von dem Sofa.
"Dex, ich borg mir mal dein ein paar von deinen Sachen aus. Hast du noch etwas von dem Pferdeberuhigungsmittel?"
"In dem Schrank überm Ofen", wies er sie an. "In der unteren Schublade sind auch noch ein paar andere Sachen zur Selbstverteidigung, falls du das brauchst."
Kaddie kramte etwas von dem Pferdeberuhigungsmittel hervor, inklusive einer Spritze dafür, man wusste ja nie. Dazu nahm sie aus besagter Schublade einen Tazer und eine Dose Pfefferspray.
"Ich nicht unbedingt." Einen Moment lang sinnierte sie darüber nach, steckte den Tazer schließlich in ihre Tasche und reichte Livana das Pfefferspray. "Kleine Mädchen sollten in Sodom nie ohne aus dem Haus gehen. Aber keinen Unfug damit treiben, ja?"
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
AFAproductions
endoplasmatisches Retikulum
avatar

Alter : 20
Ort : Extrazelluläre Plasmalemmaoberfläche
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 11692

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Do Aug 28, 2014 9:06 pm

Livana grinste und nahm das Pfefferspray entgegen. "Ich werde deine Worte zu schätzen wissen." Daraufhin packte sie die Dose ein. 

Als sie in der Gegend des alten Kraftwerks ankamen, war die Sonne bereits komplett untergegangen und dadurch, dass sich hier offenbar niemand um die Intakthaltung der Straßenbeleuchtung kümmerte, war es auch in den Straßen nicht unbedingt hell. Livana konnte verstehen, dass man hier als Untergrundorganisation wohl ausgesprochen gut agieren konnte. 
Das Mädchen rieb sich die Arme. Es war kalt geworden. "Was machen wir jetzt?", fragte sie leise und starrte beim Laufen auf die Pflastersteine. "Hier herum laufen, bis wir einen von den Kerlen sehen und uns dann auf ihn stürzen?"
Nach oben Nach unten
http://anniefliesaway.deviantart.com
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Do Aug 28, 2014 9:51 pm

"Nun..." Kaddie ließ misstrauisch den Blick hin und her schweifen während sie versuchte, in der Dunkelheit was zu erkennen. "Sie werden uns sicher kaum freiwillig zu ihrem Anführer bringen. Nur frag ich mich, wer letzten Endes wen finden wird."
So hatte sie sich ihren Feierabend sicher nicht vrogestellt. Anstatt Lenie eine Gute-Nacht-Geschichte zu erzählen fand sie sich nachts in einem Viertel vor dem ihre Mutter sie immer gewarnt hatte und suchte ausgerechnet nach Barker. Unfreiwillig stiegen Erinnerungen an den alten Bekannten ihres Vaters in ihr auf.
"Wenn du irgendwas siehst, dann..." Ihr kam in den Sinn, dass der ausdruck "Sehen" vielleicht nicht unbedingt sinnvoll war. Man sah die Hand vor Augen kam und Livana hatte immer noch diese überdimensionierte Sonnenbrille an. "Jedenfalls wär's am besten, wir finden einen von ihnen und folgen ihm."
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
AFAproductions
endoplasmatisches Retikulum
avatar

Alter : 20
Ort : Extrazelluläre Plasmalemmaoberfläche
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 11692

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Do Aug 28, 2014 10:07 pm

Tristan saß auf einem Stapel leerer Holzkisten unweit der beiden fremden Gestalten im Viertel und betrachtete sie durch und durch interessiert. Die eine war die älteste von Herrn Nonyx, er erkannte sie, auch wenn er sich noch nie persönlich mit ihr unterhalten hatte. Aber wie Barker so war, hatte er bei Gelegenheit ein Auge auf sie werfen müssen. 
Die Kleine... Er wusste nicht, wer sie war, aber sie war seltsam. Wahrscheinlich lag es an der Sonnenbrille. 

Livana wollte gerade etwas sagen, als sie im Halbschatten einer Gasse ein Dutzend Meter entfernt die Gestalt eines jungen Mannes entdeckte, der stillschweigend dort saß und die beiden musterte.
Nach oben Nach unten
http://anniefliesaway.deviantart.com
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Do Aug 28, 2014 10:30 pm

Kaddie wollte kaum fragen, warum Livana inne hielt, als sie sich selbst beobachtet fühlte. Sie folgte dem Blick des Mädchens zu einer Gestalt die auf einigen Holzkisten hockte. Und sie anstarrte. Mit einem Mal spannte sich jeder Muskel in ihrem Körper an.
"Hey du!", rief sie ihm entgegen, die Nervosität gewann Kontrolle über ihre Vernunft. Es war egal, schließlich hatte man sie bereits gesehen. "Was gibt's da zu glotzen? Hat dir keiner gesagt, dass man Leute nicht anstarren soll?!"
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
AFAproductions
endoplasmatisches Retikulum
avatar

Alter : 20
Ort : Extrazelluläre Plasmalemmaoberfläche
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 11692

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Sa Sep 06, 2014 3:59 pm

Mit nahezu unverschämter Eleganz, glitt er von den Kisten herunter und stand nicht weit vor ihnen, hob aber Abstand haltend die Hände. "Verzeiht, ihr beiden. Ich wollte nicht unhöflich wirken", meinte er, entschuldigend lächelnd. "Es ist nur, hm, ungewohnt, Gestalten wie euch in diesem Viertel hier zu sehen."
Nach oben Nach unten
http://anniefliesaway.deviantart.com
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   So Sep 07, 2014 8:47 am

Kaddie zog überrascht die Brauen zusammen, als aus den Schatten nicht wie erwartet irgendeine Schläggervisage, sondern eine Art...Milchgesicht heraus schlitt. Sonderlich beruhigend fand sie es trotzdem nicht. Wenn die Dinge nicht kamen wie erwartet, kamen sie in der Regel noch schlimmer.
"Du hast gut reden", gab Kaddie zurück, ohne ihre Stellung zu vernachlässigen. "Kürzlich mal in den Spiegel gesehen? Falls du dich verlaufen hast, die Russendisko ist am anderen Ende der Stadt."
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
AFAproductions
endoplasmatisches Retikulum
avatar

Alter : 20
Ort : Extrazelluläre Plasmalemmaoberfläche
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 11692

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Di Sep 09, 2014 8:00 am

(Wie gesagt, ich hab kein Internet zu Hause. Ich kann nicht RPG schreiben.)

Wider Livanas Erwartungen fing der Kerl an zu lachen, aber nicht irgendwie gemein und fies, sondern locker und herzlich.
"Sie haben ja Recht, ich sehe es ein", sagte er dann, als er fertig war. "Dennoch bin ich hier recht häufig unterwegs, die Tochter von Eric Nonyx hingegen hab ich hier noch nicht gesehen."
Nach oben Nach unten
http://anniefliesaway.deviantart.com
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Di Sep 09, 2014 5:33 pm

Kaddie zog die Brauen zusammen, doch sie war nicht wirklich überrascht.
"Was bist du ein Stalker?" Sie stemmte eine Hand in die Hüfte. "Da du meinen Namen ja offenbar schon kennst, hättest du wenigstens den Anstand mir zu sagen wer du bist?"
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
AFAproductions
endoplasmatisches Retikulum
avatar

Alter : 20
Ort : Extrazelluläre Plasmalemmaoberfläche
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 11692

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Do Sep 11, 2014 6:58 pm

"Oh, nein, nein, so würde ich das nicht bezeichnen." Er kratzte sich etwas verlegen am Hinterkopf. "Bin in eine… blöde Situation geraten, aber wenn du es willst… Mein Name lautet Tristan Eisner." Er nahm die Hand wieder runter und musterte die beiden, blieb mit dem Blick aber des Öfteren an Livanas Sonnenbrille hängen. "Nichtsdestotrotz bin ich hier wesentlich öfter unterwegs. Was sucht ihr zwei um diese Uhrzeit in diesem Viertel?"
Nach oben Nach unten
http://anniefliesaway.deviantart.com
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Do Sep 11, 2014 7:29 pm

Kaddie sah den Mann namens Tristan weiterhin misstrauisch an. Wenn man beim Aufwachsen in Sodom etwas lernte, dann keinen Wildfremden zu trauen. Insbesondere dann nicht, wenn sie deinen Namen kannten.
"Wir suchen unser entlaufenes Kätzchen", antwortete sie wahrheitsgemäß. "Und du bist also in eine unangenehme Situation geraten, hm? Lass mich raten: du warst hier in einer Kneipe und hast deinen Passierschein ins Bürgerviertel verloren?"
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
AFAproductions
endoplasmatisches Retikulum
avatar

Alter : 20
Ort : Extrazelluläre Plasmalemmaoberfläche
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 11692

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Do Sep 11, 2014 7:33 pm

"Du machst ziemlich viel am Aussehen einer Person fest, Kaddie Nonyx", sagte er und lächelte. "Kätzchen, hm? Ich wusste nicht, dass du deinen Bruder so nennst."
Nach oben Nach unten
http://anniefliesaway.deviantart.com
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Do Sep 11, 2014 7:40 pm

Kaddies Augen weiteten sich nur einen Moment, dann verengten sie sich wieder zu Schlitzen.
"Also schön, lassen wir die Spielchen", meinte sie kühl. "Du weißt offenbar genau, warum ich hier bin. Das heißt, du bist entweder von der Regierung...oder einer von Barkers Kettenhunden."
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
AFAproductions
endoplasmatisches Retikulum
avatar

Alter : 20
Ort : Extrazelluläre Plasmalemmaoberfläche
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 11692

BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   Do Sep 11, 2014 7:45 pm

Er grinste und lockerte seinen Hemdkragen etwas, unter dem eine Hundermarke sichtbar wurde.
"Es tut mir Leid, ich weiß, dass das nicht wirklich fair war."
Nach oben Nach unten
http://anniefliesaway.deviantart.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Re-BIRTH (Fortsetzung)   

Nach oben Nach unten
 
Re-BIRTH (Fortsetzung)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Birth of the Mall Rats
» Meine Fortsetzung von Sternenglanz
» Glaubt ihr an eine Fortsetzung?
» Warrior Cats - die Fortsetzung
» WarriorCats Fortsetzung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RPG World :: RPG-Ecken :: Private RPGs :: Re-BIRTH / Lex Animae-
Gehe zu: