Ein Multirpg-Forum, das vor allem Wert auf 2er RPGs legt. Es werden aber auch Grossgruppenrpgs geschrieben. Wir sind kreativ, verträglich und wollen in erster Linie unseren Spass in einer eigenen, tollen Welt haben. Jeder kann seinen Beitrag leisten!
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Schicksalsspiel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 13 ... 21  Weiter
AutorNachricht
Sozo no Yume
Ich bin der Tod muahahar
avatar

Alter : 22
Ort : In meiner Phantasie
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 3185

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Mi Aug 28, 2013 7:03 pm

"Sie sagte, ich könnte es gebrauchen", murmelte Elin ein bisschen grummelig.
Sie schleppte das Ding mit sich rum und wusste nicht mal, wofür es gut war.
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Mi Aug 28, 2013 7:11 pm

"Eigenartig", murmelte der Mann. "Nun, ich sehe so etwas zum ersten Mal, aber was immer es ist, ich schätze es ist etwas besonderes."
"Entschuldigung", meldete Lucia sich nun zögerlich zu Wort. "Darf...ich es mir vielleicht mal ansehen?"
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Mi Aug 28, 2013 7:15 pm

"Schon in Ordnung, Kleine", sagte Zirkon im selbstgefälligen Ton und zupfte anerkennend an seinem Mantelkragen. "So etwas mache ich doch gerne und jeder Zeit. Pass das nächste mal einfach besser auf dich auf und komm am besten gar nicht erst in so einen Aufstand hinein. Obwohl, so viele Verwandte zum Hängen hast du ja nicht mehr, also sollte das auch nicht mehr zu öfters vorkommen. Dennoch. Wir sollten uns beeilen, endlich ins Trockene zu kommen, ehe diese Amateur-Soldaten uns noch einmal über den Weg laufen. Man muss seinen Status schliesslich auch nicht zu oft herausfordern."
Nach oben Nach unten
Sozo no Yume
Ich bin der Tod muahahar
avatar

Alter : 22
Ort : In meiner Phantasie
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 3185

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Mi Aug 28, 2013 7:19 pm

"Natürlich", antwortete Elin und reichte Lucia die Perle. "Aber sei bitte vorsichtig."
Sie hatte zwar keine Ahnung, was es war, aber vielleicht war es ja noch nützlich und sie konnte es gebrauchen. Da sollte es nicht gleich kaputt gehen.
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Mi Aug 28, 2013 7:29 pm

Vorsichtig nahm Lucia den Gegenstand entgegen. Er war weit schwerer als gedacht. Die Oberfläche fühlte sich glatt an.
"Hmm, ich glaube, da geht eine magische Aura von dem Stein aus", erklärte Lucia.
"Für einen Glücksbringer ist er etwas zu groß", überlegte sie. "Du sagst er sollte dir nützlich sein. Hast du ihr verraten, warum du auf die Reise gegangen ist? Vielleicht lässt sich daraus etwas ableiten."
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Sozo no Yume
Ich bin der Tod muahahar
avatar

Alter : 22
Ort : In meiner Phantasie
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 3185

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Mi Aug 28, 2013 7:33 pm

Elin schluckte. Das war ein Thema, über das sie eigentlich nicht sprechen sollte. Sie wollte da keinen mit reinziehen und man wusste ja auch nie so, wer alles zuhörte. Sie durfte nicht entdeckt werden.
"Nein", murmelte sie. "Aber ich glaube, sie konnte es sich denken."
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Mi Aug 28, 2013 7:38 pm

Lucia runzelte leicht die Stirn. Das Thema schien ihr unangenehm zu sein. Das tat ihr leid, schließlich wäre es ihr auch unangenehm wenn man sie nach dem Grund für ihre Reise gefragt hätte. Außerdem wollte sie nicht gleich bei der ersten Begegnung ihre Privatsphäre verletzen.
"Was immer es ist, es scheint zumindest geringfügig magisch zu sein", beschloss sie und reichte den Gegenstand wieder seiner Besitzerin. "Du solltest es gut aufheben. Aber sei vorsichtig damit. Es sieht reichlich...fragil aus."
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Sozo no Yume
Ich bin der Tod muahahar
avatar

Alter : 22
Ort : In meiner Phantasie
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 3185

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Mi Aug 28, 2013 7:43 pm

Elin war Lucia dankbar, dass sie nicht weiter nachfragte und nahm die Kugel wieder zurück.
"Dafür ist sie aber ziemlich schwer", grummelte Elin und steckte sie wieder in den Rucksack.
So so, das Ding war also magisch. Dann konnte man vielleicht ja doch was damit anfangen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Mi Aug 28, 2013 10:25 pm

Rebecca nickte eifrig, als er sagte sie solle besser auf sich aufpassen. Bei dem satz mit dem Hängen guckte sie etwas irritiert und tat so, als würde sie es nicht ganz verstehen. Sie waren schließlich beim Glockenturm angelangt, der war zwar abgeschlossen, aber bot ein kleines Vordach unter das man sich stellen konnte. Sie eilte darunter und rutschte an den Rand, damit Zirkon genug Platz darunter hatte um wirklich nicht nass zu werden. dadurch bekam sie zwar einiges am Rand ab, aber sie war ja kein Magier in Ausbildung aus Zucker. "Von hier finde ich alleine zum alten Gregory und du gehst wieder in die Akademie oder?" Sie sah kurz zu ihrem Hund runter "Dann sehen wir uns vielleicht garnichtmehr..." Sie sah den Magier gespielt traurig an, wobei es nicht ganz so sehr gespielt war wie sonst, er war schließlich nützlich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Mi Aug 28, 2013 10:46 pm

Zirkon machte sich auch gleich unter dem Vordach breit. Er war immerhin schon genug nass, er wollte nicht noch nasser werden! Das würde auch dauern, bis das alles wieder getrocknet war, phu. Hoffentlich wurde die Hose überhaupt je wieder sauber! Und der Mantel erst, hach, der schöne, teure Mantel..
Das Rebecca nun doch noch so halb im Regen stand, fiel ihm gar nicht auf. Oder es interessierte ihn auch einfach nicht. Er hatte schliesslich auch schon viel zu viel heute für das kleine Mädel gemacht. Er war ja so grosszügig! So ein gutes Herz, hach, er hätte ne Medaille verdient!
"So sieht es wohl aus. Ich habe schliesslich noch viel zu arbeiten. Nicht, dass ich nicht auch so schon einiges auf dem Kasten hätte, aber man will schliesslich doch nicht aus der Form geraten!"
Er warf einen kritischen Blick zu ihr hinunter.
"Ob man sich noch einmal sieht, das zeigt sich dann ja noch in der nahen Zukunft. Obwohl ich dir nicht empfehlen würde, einfach so bei uns hineinzumarschieren, das käme wohl weniger gut an. Wenn du so sehr den Drang verspürst, dich später noch einmal ausführlich bei mir zu bedanken, dann kannst du für mich ja einen netten Brief und ein Paket mit einigen Leckerreien vom Dorfmarkt beim Empfang der Akademie abgeben lassen. ..Insofern du überhaupt schreiben kannst."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Mi Aug 28, 2013 11:12 pm

Sie nickte als er das mit dem Brief und so weiter sagte "Ich kann ja was malen, schlug sie dann vor. "Naja. Komm gut nach Hause." sie winkte ihm noch und sah sich dann um, bevor sie den Unterstand verließ und in Richtung des alten Schreins lief. Kurz bevor sie in die Straße einbog stellte sie fest, dass das keine Gute Idee war, da die Soldaten dorthin gerannt waren. als sie vorsichtig um die Ecke blicke sah sie auch wie die Gruppe vor dem kleinen Gebäude stand und anscheinend über irgendetwas beratschlagte. Sie vermutete dass die gejagten im Schrein waren und die Soldaten den Respekt vor den heiligen Stätten und den Befehlen der Engel abwägten. Das machte die Sache natürlich schwieriger. Die Frage war ob sie wirklich zum Haus vom alten Gregory sollte, wobei die größere Frage war, ob er überhaupt noch lebte, immerhin war er schon damals, als sie noch hier lebte alt. Jetzt da sie darüber nachdachte schien es unwarscheinlich zu sein, aber der alte Kauz war definitv magisch begabt und fähige Magier konnte ja ein beachtliches Alter erreichen.
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Do Aug 29, 2013 8:22 am

"Nun, wie dem auch sei", sprach der Priester. "Zumindest für diese Nacht kann ich euch Asyl gewähren. Doch wenn die Soldaten wissen, wo ihr Unterschlupf gesucht hat, wird es auf Dauer nicht möglich sein, sie vom Tempel fernzuhalten."
Er führte die drei in eine Nebenkammer, die sich als Küche herausstellte, wo er eine Kanne mit heißem Wasser aufsetzte.
"Für die beiden Damen kann ich mir unter Umständen eine Ausrede einfallen lassen, doch was Euch betrifft", er blickte mit bedauerndem Blick zu Livedin. "Jemanden, der offen einen Aufstand anzetteln möchte, um gegen die Engel vorzugehen, kann ich auf Dauer nicht beherbergen. Ich würde die Sicherheit dieses Zufluchtsorts gefährden. Es wäre am besten, Ihr macht Euch auf die Suche nach Gleichgesinnten, die im Untergrund agieren. Sie können Euch besser vor ihnen schützen."
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Sozo no Yume
Ich bin der Tod muahahar
avatar

Alter : 22
Ort : In meiner Phantasie
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 3185

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Do Aug 29, 2013 1:33 pm

Elin nickte. Hatte sie ohnehin vorgehabt. Anders würde sie nicht herausfinden, was damals passiert war.
"Wenn sich der Tumult in der Stadt etwas gelegt hat, bin ich wieder weg", teilte sie mit.
Nach oben Nach unten
Kjani
Administrator
Administrator
avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 25823

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr Aug 30, 2013 1:16 pm

"Ich brauche keinen langfristigen Schutz", brummte Livedin. "Ich wollte lediglich die Augen der Erdenbewohner öffnen und ihnen klar machen, dass die Götter immer noch auf ihrer Seite sind."
Nach oben Nach unten
http://rpgame.forumieren.com
Sozo no Yume
Ich bin der Tod muahahar
avatar

Alter : 22
Ort : In meiner Phantasie
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 3185

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr Aug 30, 2013 1:32 pm

"Erdenbewohner?", hakte Elin verwirrt nach.
Was meinte Livedin damit? War er etwa kein Mensch?
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr Aug 30, 2013 2:34 pm

Lucia schaute verwundert auf und beachtete den Tee gar nicht, den der Priester ihr und den anderen eingeschenkt hatte.
"Wo-wovon redet Ihr da?", fragte Lucia irritiert.
Auch Pater Carius machte einen verwirrten Eindruck.
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Kjani
Administrator
Administrator
avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 25823

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr Aug 30, 2013 2:37 pm

"Wovon ich rede? Na, von der Befreiung der Menschen."
Er lächelte. War doch völlig logisch, oder?
Der Reihe nach musterte er die Personen vor sich. Sie alle waren gegen die Engel.
Also fasste er sich er ein Herz und legte seine Hand an seine Brust. "Ich bin Livedin."
Nach oben Nach unten
http://rpgame.forumieren.com
Sozo no Yume
Ich bin der Tod muahahar
avatar

Alter : 22
Ort : In meiner Phantasie
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 3185

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr Aug 30, 2013 2:41 pm

Elin legte leicht den Kopf schief und setzte eine fragende Miene auf. Sollte ihr das jetzt irgendetwas sagen?
Nach oben Nach unten
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr Aug 30, 2013 3:20 pm

"Live...din?", fragte Lucia ungläubig und starrte den Mann verwirrt an. Der Name, war das nicht...?
Der Priester schaute Livedin aus großen Augen an. Eine Weile lang musterte er ihn ungläubig von oben bis unten. Dann sprach er langsam.
"Ihr seid...Livedin? Ihr wollt sagen...Ihr seid ein Gott?!"
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Sozo no Yume
Ich bin der Tod muahahar
avatar

Alter : 22
Ort : In meiner Phantasie
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 3185

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr Aug 30, 2013 3:24 pm

Das erklärte natürlich alles. Elin kannte sich mit den Gottheiten eben nicht aus. Aber wenn Livedin wirklich ein Gott war...
"Warum läufst du dann vor den Wachen weg?", wollte sie wissen. "Hast du nicht irgendwelche Magie oder so was?"
Nach oben Nach unten
Kjani
Administrator
Administrator
avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 25823

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr Aug 30, 2013 3:32 pm

"Genau das will ich sagen", meinte er und griff erneut zu einer der Statuetten.
"Ich bin davongelaufen weil meine Magie hier unten bei Weitem nicht so mächtig ist, wie oben. Ausserdem habe ich alleine keine Chance, wenn erst einmal ein paar Engel da sind ..."
Er seufzte.
Nach oben Nach unten
http://rpgame.forumieren.com
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr Aug 30, 2013 3:45 pm

Der Priester starrte immer noch ungläubig zu der Gottheit, die dort vor ihnen stand, während Lucia ihn einfach nur ratlos ansah.
"Dann...", zögerte sie, "haben die Götter dich geschickte, um uns vor den Engeln zu retten?"
"Verzeiht, wenn ich unterbreche", mischte sich der Pater wieder ein, "doch wäre es zu viel verlangt, einen Beweise für Eure Worte zu fordern?"
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Sozo no Yume
Ich bin der Tod muahahar
avatar

Alter : 22
Ort : In meiner Phantasie
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 3185

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr Aug 30, 2013 3:46 pm

Elin wusste ehrlich gesagt nicht, was sie davon halten sollte. Sie hatte immer gedacht, Götter waren irgendwie allmächtig.
Nach oben Nach unten
Kjani
Administrator
Administrator
avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 25823

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr Aug 30, 2013 4:23 pm

Ach, Beweise. Immer diese Beweise ...
"Ein Beweis welcher Art?"
Nach oben Nach unten
http://rpgame.forumieren.com
Nick

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 12.05.13
Anzahl der Beiträge : 2257

BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   Fr Aug 30, 2013 6:20 pm

Nachdenklich tippte sich der Pater ans Kinn.
"Ich könnte Euch um eine Demonstration von Magie bitten, doch auch hochrangiger Zauberer wären dazu in der Lage", erklärte er. "Deshalb werde ich Euch eine Frage stellen. Die Abbilder der Götter scheinen Euch zu interessieren. Ihr seid, Ihr seid Livedin, Gott des Fleißes und der Intelligenz. Wer sind Eure Eltern und Geschwister, was sind Ihre Aufgaben und wie sehen sie aus? So wie die Statuetten?"
Er zog interessiert eine Braue hoch.
Nach oben Nach unten
http://aldorich.deviantart.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schicksalsspiel   

Nach oben Nach unten
 
Schicksalsspiel
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 21Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 13 ... 21  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RPG World :: RPG-Ecken :: Fantasy :: Schicksalsspiel-
Gehe zu: